Aus Liebe zum Garten…

Der Altweibersommer ist eine der schönsten Jahreszeiten – jetzt können viele Früchte der mühevollen Gartenarbeit geerntet werden, auch der farbenprächtige Herbst ist nicht mehr weit.

Findige Gärtner planen aber bereits die anstehenden Arbeiten, um den Garten winterfest zu machen. Schließlich soll die Gartenarbeit Spaß machen und das Wetter daher noch einigermaßen mitspielen.

Am Anfang des Vorhabens stehen die grundsätzlichen Überlegungen: Was muss alles in Angriff genommen werden? Sind die Gartengeräte in Schuss? Und vor allem: Wohin mit Laub und den anfallenden Gartenabfällen? Wir nehmen uns als Entsorgungsfachunternehmen mit der Gestellung eines Containers diesem Problem an, es bleibt nur, in etwa das Volumen abzuschätzen: In der beliebten Absetz-Mulde etwa finden 1,3 bis 7 m³ gemischte Garten- und andere Abfälle Platz.

Ist der Garten ein größeres Projekt und werden viele Schubkarrenladungen mit Strauchwerk, Ästen und Erde anfallen? Dann ist vielleicht ein größerer, befahrbarer Container der Richtige. Auch können die Abfälle direkt an unseren Standorten in Essen oder Mülheim an der Ruhr angeliefert werden, wo sie fachgerecht und umweltschonend entsorgt werden.

Viverito_Herbst_Deckelmulde_small